„Vielfalt verbindet.“ - Interkulturelle Wochen 2017

08.08.2017

12.09. bis 05.10.2017

Die Beteiligung an den Interkulturellen Wochen in diesem Jahr ist überaus groß und vielfältig. In mindestens zehn Städten und Gemeinden des Landkreises werden ca. 40 Veranstaltungen und Projekte zum Thema „Vielfalt verbindet“ angeboten.

 

Die Programmhefte dafür sind spätestens ab Anfang September in den fünf Bürgerservicestellen der Kreisverwaltung, den Integrationsbüros des Landkreises und bei den Veranstaltern erhältlich. Weiterhin kann das Programm dann auf den Internetseiten www.landkreis-zwickau.de, www.interkulturellewoche.de und www.zwickauer-demokratiebuendnis.de nachgelesen werden.

 

Die Interkulturellen Wochen bieten eine Chance, über Begegnung miteinander ins Gespräch zu kommen und Grundwerte wie Frieden, Demokratie und Freiheit zu leben. „Alles wirkliche Leben ist Begegnung“,  beschreibt der Philosoph Martin Buber Begegnung, die gleichwertig und gleichberechtigt stattfindet.

 

In diesem Sinne ermöglichen die Veranstalterinnen und Veranstalter, aus einem Nebeneinander ein Miteinander zu schaffen. Theaterprojekt, Welcome-Party, Lesenachmittag, Filmvorführungen und Interkulturelles Fest sind nur einige Beispiele, die dazu einladen.

 

 

 

Weitere Informationen:

Birgit Riedel, Gleichstellungs- und Ausländerbeauftragte Landkreis Zwickau

Telefon: 0375 4402 21051

E-Mail: birgit.riedel@landkreis-zwickau.de

 

Hier finden Sie die komplette Veranstaltungsübersicht:

 flyer2017-1 (1)klein.pdf (1,3 MiB)

Zurück