Doppel-Ausstellung: Reflexion

17.04.2018 (17:00), Hochschulbibliothek Zwickau, 08056 Zwickau, Klosterstraße 7

Zwei syrische Künstler - Iman Khandash (Malerei) und Hani Tayfour (Fotografie) reflektieren ihr Gefühl vom Gestern, ihrer Heimat, mit ihren künstlerischen Mitteln. Die Malerei wird in der Hochschulbibliothek der Westsächsischen Hochschule Zwickau ausgestellt. Sie ist jeweils zu den Öffnungszeiten der Bibliothek zu besichtigen.

Die Fotografien sind vom 17.04.-04.05.2018, 9-18 Uhr, im SOS-Kinderdorf Zwickau/Mütterzentrum Mehrgenerationenhaus zu besichtigen. Dort entstand der Kontakt zu den Künstlern, nach ihrer Flucht aus Syrien.

Die Eröffnung der Ausstellungen wird am 17.04.2018 um 17 Uhr in der Hochschulbibliothek stattfinden. Die Ausstellungen sollen Neubürgern und Besuchern Gelegenheit geben, miteinander ins Gespräch zu kommen.

 

Eine Veranstaltung im Rahmen der Tage der Demokratie und Toleranz in der Zwickauer Region.

 

 

 

Eintritt frei!

Veranstaltungsort: Hochschulbibliothek Zwickau, 08056 Zwickau, Klosterstraße 7

Veranstalter: WHZ Hochschulbibliothek & SOS-Kinderdorf Zwickau/Mütterzentrum

Zurück