Informationsveranstaltung zur Integration von Flüchtlingen und Langzeitarbeitslosen in den Arbeitsmarkt / Einsatzstellen in Gemeinden, Vereinen und bei gemeinnützigen Trägern

15.08.2017 (16:00), Gemeindezentrum Lutherheim, Bahnhofstraße 22, 08056 Zwickau

Im Kern geht es um folgende Fragen:

- Welche Möglichkeiten gibt es, um Flüchtlinge und Langzeitarbeitslose wieder ins Berufsleben eingliedern zu können?
- Welche Voraussetzung müssen Einsatzstellen und zu Beschäftigender erfüllen?
- Welche Voraussetzungen müssen von Kirchgemeinden, Vereinen, gemeinnützigen Trägern erfüllt werden?
- Welche Voraussetzungen müssen Geflüchtete (Aufenthaltsstatus etc.) für diese Maßnahmen erfüllen?
- In welche verschiedenen Formen von „Status“ werden Flüchtlinge eingeteilt?
- Wie geht die Beantragung vonstatten?
- Welche weiteren sozialen Hilfestellungen können Flüchtlinge beantragen und wohin müssen sie sich wenden?

 

Im Anschluss an den Informationsteil gibt es die Möglichkeit für Rückfragen und Gespräche.

 

Um eine Anmeldung per Mail an richard.preuss@luthergemeindezwickau.de wird gebeten.

 

 



Veranstalter: 

Förderverein Modellprojekt Lutherkirchgemeinde Zwickau e.V., Bahnhofstr. 22, 08056 Zwickau

Zurück