Wanderausstellung: Oh, eine Dummel! - Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit in Karikatur und Satire

12.03.2018 (14:00), Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Marienthal, Marienthaler Straße 120, 08060 Zwickau

Am 12. März 2018, 15 Uhr, wird die landesweite Wanderausstellung „Oh, eine Dummel! Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit in Karikatur und Satire“ im Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Marienthal der Stadt Zwickau eröffnet. Die Ausstellung, die rund 60 aktuelle Karikaturen namhafter Künstler wie Ralph Ruthe, Klaus Stuttmann und Kostas Koufogioros, sowie satirische Film- und Fernsehbeiträge umfasst, ermöglicht einen besonders jugendgerechten Zugang zu den Themen Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit.

 

Die Wanderausstellung ist kostenfrei zu besuchen und eignet sich insbesondere für Schulklassen ab Jahrgangsstufe 9 oder Jugendgruppen - aber auch für Erwachsene. Sie wird mit speziell erarbeitetem didaktischem Material begleitet. 

 

Die Ausstellung hat bis zum 23.03.2018, Mo-Fr von 8-12 Uhr (Gruppen/Schulklassen) und 14-18 Uhr für Gruppen und interessierte Besucher geöffnet.

 

Wir bitten um vorherige Anmeldung von Gruppen/Klassen und ob eine Ausstellungsbegleitung gewünscht wird. Planen Sie für den Besuch 60 bis 90 Minuten ein.

Anmeldung im Freizeitzentrum Marienthal, Fr. Küttner, Tel.: 0375 56089980, Mail.: FZZ-Marienthal@zwickau.de*

 

 

 

Eintritt: frei!

Veranstaltungsort: Freizeitzentrum Marienthal, Marienthaler Straße 120, 08060 Zwickau

Veranstalter: Freizeitzentrum Marienthal

Zurück