27.01.2017 (Freitag)
17:00 Uhr

Gedenken für die Opfer des Nationalsozialismus

Am 27. Januar wird weltweit der Opfer des Nationalsozialismus gedacht und auch in Zwickau finden sich alljährlich Menschen an wechselnden Orten zusammen, um zu erfahren, welche Gräuel hier in dieser Stadt geschehen sind und der Opfer zu gedenken. Im letzten Jahr geschah dies im Hermann-Gocht-Haus.

Im Januar 2017 gehen wir in das August-Horch-Museum Zwickau, welches für viele sicher für etwas ganz Anderes steht, als für Verbrechen und eine dunkle Vergangenheit. Seit vielen Jahren ist es ein großer Besuchermagnet und steht für einen wichtigen Teil der Identität der Zwickauer Region. Der Automobilbau prägt seit über 100 Jahren die Wirtschaft und trägt maßgeblich zum Wohlstand der hier lebenden Menschen bei. Aber auch hier wirkte sich das grausame Regime des Nationalsozialismus in Zusammenhang mit dem Automobilbau aus. Diese Facette wollen wir gemeinsam mit dem August Horch Museum näher beleuchten. Beginn des Gedenkens ist 17 Uhr. Anschließend findet eine Führung durch die Ausstellung „Auto Union und Zweiter Weltkrieg“ statt. 

Weiterlesen …

19:00 Uhr
28.01.2017 (Samstag)
18:30 Uhr

Informationsveranstaltung "Rechtsextremismus erkennen"

Eine Informationsveranstaltung der SPD Zwickau

Weiterlesen …

04.02.2017 (Samstag)
13:30 Uhr

Israel-Palästina-Vortrag "Drei Mauern im Heiligen Land - Heiliges, Unheiliges und Unheimliches in Jerusalem und Bethlehem"

Das Martin-Luther-King-Zentrum Werdau lädt zu einem illustrierten Reisebericht von Rüdiger Grölz und Georg Meusel über Jerusalem und Bethlehem ein, der anhand heiterer wie bedrückender Erlebnisse wenig bekannte Aspekte aus dem Heiligen Land mit seinen drei Mauern beleuchtet.

Weiterlesen …

08.03.2017 (Mittwoch)
17:00 Uhr

Podiumsveranstaltung zum Thema „Frauen in den drei Buchreligionen – Judentum, Christentum, Islam“

Am 8. März 2017, 17 Uhr wird in der Hochschulbibliothek der Westsächsischen Hochschule Zwickau im Rahmen der Bibliotheksreihe „Bibliothek im Dialog“ eine Podiumsveranstaltung zum Thema „Frauen in den drei Buchreligionen – Judentum, Christentum, Islam“ stattfinden.

Weiterlesen …

24.04.2017 (Montag)
24.04.2017 - 06.05.2017 Uhr

Tage der Demokratie und Toleranz in der Zwickauer Region 2017

Veranstalter sind Mitglieder und Partner des Bündnisses für Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region.

Neben Vorträgen, Filmvorführungen, Konzerten, Ausstellungen und Sportveranstaltungen bilden Kindernachmittage und Theatervorstellungen den bunten Mix an Angeboten.

Unter www.zwickauer-demokratie-buendnis.de werden demnächst alle Veranstaltungen zu finden sein.

Weiterlesen …

01.05.2017 (Montag)
01.05.2017 - 21.10.2017 Uhr

Seminar und Friedensgebet

Ziele des Rundes Tisches: Aufklärung der Bevölkerung, Bündelung der vorhandenen Potenziale, Koordination von Hilfsangeboten und Förderung der Integration der Neuankömmlinge in der Stadt.

Weiterlesen …