Große Sammelaktion und Patenschaften für Babys im Asyl-Wohnprojekt Neuplanitz

04.02.2015

19 (werdende) Mütter mit Babys bzw. Kleinkindern im Wohnprojekt Neuplanitz können sich auf Unterstützung freuen. Am 15.02.2015 wird es im SOS-Kinderdorf-Mütterzentrum in der Kolpingstraße eine Babyparty geben. Dafür wird ab sofort alles gesammelt, was „frischgebackene“ Familien brauchen.

Außerdem werden Menschen gesucht, die eine Patenschaft für die jungen Eltern übernehmen könnten.

Da es eine Liste gibt mit den Dingen, die gebraucht werden, ist es sinnvoll sich vor dem Abgeben der Baby-Sachen-Spenden zu erkundigen bei der Ansprechpartnerin im SOS-Kinderdorf-Mütterzentrum: Susanne Trauer, 0375 3902515.

Zurück