Februar 2010

19.02.2010

Der Freistaat Sachsen plant massive Kürzungen im Jugendbereich / Protestaktionen geplant

Der Freistaat Sachsen plant aufgrund der Haushaltssituation massive Kürzungen im Jugendbereich. Dies trifft - je nach konkreter Umsetzung der Vorgaben - viele Vereine und Soziokulturelle Einrichtungen hart.


Weiterlesen …

18.02.2010

Pressemeldung des RAA Sachsen e.V.; Opferberatung legt Jahresstatistik 2009 für den Landkreis Zwickau vor

Die Beratungsstelle für Betroffene rechtsmotivierter und rassistischer Gewalt hat im Landkreis Zwickau von 19 Angriffen erfahren, bei denen 27 Personen direkt betroffen waren. Die Schwerpunkte bilden dabei die Städte Limbach-Oberfrohna und Zwickau.


Weiterlesen …

15.02.2010

Dresden - Die Straßen blieben für die Neo-Nazis größtenteils gesperrt

Laut Tagesschau online haben weder Flaschenwürfe noch Erpressung die Polizei in Dresden provozieren können: Die Neonazis konnten den Bahnhofsvorplatz in Dresden-Neustadt nicht verlassen, die Straßen in die Stadt waren von Gegendemonstranten blockiert. Der Plan der Neonazis vom Marsch durch die Stadt scheiterte.


Weiterlesen …

06.02.2010

NPD Fraktion verschickt Anschreiben und "Jugendzeitung" an Sachsens Schulen

Wie in den letzten Wochen bekannt wurde, verschickte die NPD-Fraktion im Sächsischen Landtag am 14. Januar ihre "Jugendzeitung" mit einem Anschreiben an alle Schülervertretungen Sachsens.


Weiterlesen …