Juni 2012

26.06.2012

„Offenen Brief“ des landesweiten Bündnisses gegen das Neonazifest „Rock für Deutschland“ in Gera

Seit den Machenschaften der NSU sind wir als Zwickauer Demokratie-Bündnis in besonderer Weise mit unserem Nachbarland Thüringen im Einsatz gegen den Rechtsextremismus verbunden. Im Rahmen der Argumentation im „Offenen Brief“ erscheint es verwunderlich, dass ein Verbot des Rockkonzerts mit dem Verweis auf die nicht zu garantierende Sicherheit nicht ausgesprochen worden ist.


Weiterlesen …

15.06.2012

"MISCH MIT": Motto und Zeitraum der Demokratie-Tage 2013 steht fest - Einmischen erwünscht!

In der letzten Bündnis-Sitzung wurde das in der vorherigen Klausur favoursierte Thema der nächsten Demokratie-Tage bestätigt. "Misch Mit!" - so das Thema, welches auch über die Demokratie-Tage hinaus das zentrale Thema im nächsten Jahr sein wird.


Weiterlesen …

14.06.2012

Bekenntnis zu Demokratiebündnis

Das Zwickauer Demokratiebündnis kann langfristig mit Unterstützung der Stadt rechnen.


Weiterlesen …

13.06.2012

Radio Zwickau: "NPD-Abgeordnete in Neonazi-Kleidung"

Mit einer Provokation hat die rechtsextreme NPD heute im sächsischen Landtag für einen Eklat gesorgt. Die acht Abgeordneten erschienen in der bei Neonazis beliebten Modemarke Thor Steinar. Das ist nach den Regularien des Landtages verboten.


Weiterlesen …

11.06.2012

Praktikumsstelle beim Kulturbüro Sachsen e.V.

Zur Stärkung von lokalen demokratischen Strukturen und Beteiligungsmöglichkeiten für nicht-rechte Jugendliche in Burgstädt (LK Mittelsachsen) und Limbach-Oberfrohna (LK Zwickau) arbeitet das Kulturbüro Sachsen e.V. seit 2012 mit diesem Projekt (Bürostandort ist Dresden).


Weiterlesen …