Februar 2013

20.02.2013

Stellungnahme des BfDT zu den gewalttätigen Auseinandersetzungen vor dem Gewandhaus Zwickau am Samstag, den 16. Februar 2013

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region lehnt jegliche Form von Gewalt ab. Daher ist auch der Übergriff auf Jugendliche am letzen Samstag vor dem Zwickauer Gewandhaus ausdrücklich zu verurteilen.


Weiterlesen …

14.02.2013

INTERNATIONALE WOCHEN gegen RASSISMUS

Gemeinsam mit mehr als 70 bundesweiten Organisationen und Einrichtungen fordert der Interkulturelle Rat in Deutschland dazu auf, sich an den Aktionswochen zu beteiligen und Zeichen gegen Rassismus zu setzen.


Weiterlesen …

12.02.2013

Veranstaltungstipp: TAGESFAHRT: Besuch der Sonderausstellung „Rechtsextreme Gewalt in Deutschland 1990-2013“

Information zur Ausstellung: Am 1. Februar eröffnete das Militärhistorische Museum der Bundeswehr eine Ausstellung mit Arbeiten des amerikanischen Fotografen Sean Gallup, die sich mit rechtsextremen Gewalttaten in Deutschland aus einandersetzen. Darin werden Porträts von Opfern rechtsextremer Gewalt sowie von aktiven Neonazis und Aussteigern gezeigt und deren Lebensläufe vorgestellt. Im Zentrum der dargestellten Biographien steht eine Gewalttat oder ein Gewaltumfeld. Zwei Jahre bereiste dazu Sean Gallup alte und neue Bundesländer und dokumentierte rechtsextreme Gewalt als gesamtdeutsches Phänomen. In den Fotografien von Sean Gallup geht es nicht nur darum, die Bösartigkeit in der Gesellschaft aufzuspüren. Es geht auch darum, Auswege aus der Gewalt zu finden, um die Ermutigung zur Zivilcourage und zu zivilbürgerlichem Engagement, dessen Kern Empathie und Mitgefühl für andere ist.


Weiterlesen …