Juni 2015

28.06.2015

Zwickauer Partnerschaft für Demokratie nimmt Arbeit auf

Auf Einladung der Oberbürgermeisterin der Stadt Zwickau, Frau Dr. Pia Findeiß nahmen  Vertreterinnen und Vertreter aus Vereinen, Verbänden, Kirchgruppen, Gewerkschaften und der Stadtverwaltung am 26. Juni im Alten Gasometer an der konstituierenden Sitzung des Begleitausschuss der Zwickauer Partnerschaft für Demokratie teil. 


Weiterlesen …

26.06.2015

Förderrichtlinie für den Landkreis ist beschlossen

Die neue Förderrichtlinie für Demokratieprojekte im Landkreis Zwickau ist beschlossen. Das Koordinierungsbüro des Bündnisses für Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region konnte mit wichtigen Hinweisen zur Verbesserung des Richtlinienentwurfes beitragen. Über den Ergänzungsantrag der Fraktion SPD/Grüne fanden sie Eingang in die Richtlinie. Beispielsweise werden nun alle Einwohner des Landkreises einbezogen und ist es nun auch möglich für interkulturelle Straßen- oder Nachbarschaftsfeste Zuschüsse zu beantragen.


Weiterlesen …

12.06.2015

Landkreis Zwickau plant großzügiges Förderprogramm für Demokratie und Toleranz und gegen Extremismus, Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung

25.000 Euro will der Landkreis Zwickau für Projekte gegen Diskriminierung, Fremdenfeindlichkeit, Extremismus sowie für Demokratie und Toleranz zur Verfügung stellen. Wie Landrat Christoph Scheurer (CDU) gestern sagte, soll eine entsprechende Richtlinie, die die Förderung der Zuwendung im Rahmen der freien Jugendhilfe regelt, am 24. Juni im Hauptausschuss des Kreistages diskutiert und beschlossen werden. Freie Presse 12.06.2015



10.06.2015

Bündnis bereitet sich auf Klausur vor

Derzeit laufen die Vorbereitungen für die Klausur des Bündnisses für Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region auf Hochtouren. Mitglieder und Kooperationspartner haben die Einladungen erhalten und sind aufgefordert, sich anzumelden. Neben Diskussionen im Plenum sind auch verschiedene Gruppenarbeiten geplant. Die Tagesordnung liegt den Eingeladenen vor. Die Klausur findet am Donnerstag, dem 25.06.2015 ab 16:30 Uhr im Alten Gasometer statt.

 



04.06.2015

Gefälschtes Schreiben im Umlauf

In Zwickau ist zur Zeit ein Flugblatt im Umlauf, das den Anschein erweckt, im Namen des Bündnisses für Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region verfasst worden zu sein. Unter der Überschrift „Liebe neue Mitbürger!“ wird unter anderem behauptet, dass „Zuwanderer“ des Landkreises Zwickau ein „Begrüßungsgeld“ ausgezahlt bekommen sollen. Für die Gestaltung des Papieres wurde das Signet der Stadt Zwickau sowie die gedruckte Unterzeichnung „Dr. Pia Findeiß“ verwendet.

Das Koordinierungsbüro des Bündnisses für Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region und die Stadtverwaltung Zwickau betonen, dass es sich bei diesem Schreiben um eine dreiste Fälschung handelt. Weder haben sie diesen Brief verfasst noch hat ihn die Oberbürgermeisterin unterschrieben.

 


Weiterlesen …

02.06.2015

Wählerforum zur Wahl des Landrates für den Landkreis Zwickau

Am Donnerstag ist es soweit! Die drei Kandidaten zur Wahl des Landrates für den Landkreis Zwickau laufen sich schon seit ein paar Wochen warm. Drei Tage vor der Wahl stehen sie sich im Alten Gasometer auf der Bühne gegenüber und stellen sich den Fragen des Publikums.


Weiterlesen …