August 2015

22.08.2015

Statement des Bündnisses zur geplanten Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge in Zwickau

Wer die vielen schlimmen Bilder, die schon seit Monaten durch die Presse gehen, sieht und die aktuelle Debatte und die Entwicklung der Flüchtlingszahlen aufmerksam verfolgt, der kann nicht überrascht sein, dass auch im Landkreis Zwickau weitere Unterkünfte bzw. ein Erstaufnahmelager geschaffen werden. Denn die großen Aufgaben, die Bund und Länder zu bewältigen haben, können nicht einfach an Zwickau vorbei gehen. Schon rein rechtlich gesehen hat jeder Flüchtling ein Anrecht auf ein Asylverfahren. Dies ist im Grundgesetz der Bundesrepublik verankert, es ist Menschenrecht. Allein an diesem Punkt müsste die Diskussion über das „Ob“ schon beendet sein. 


Weiterlesen …