Ein Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung: Die Politikstunde – Streamen zu Politik, Gesellschaft und Wirtschaft –

Dienstag
31 Mrz
2020

Die Politikstunde beschäftigt sich mit allem was so los ist in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Das  Ziel für die kommenden Wochen, in denen alle Bürgerinnen und Bürger wegen des Corona-Virus‘ zu Hause bleiben müssen: mehr Politik, Gesellschafts- und Wirtschaftswissen vermitteln! Sich einmal mit Themen beschäftigen, die sonst oft zu kurz kommen. Das Politikvermittlungsangebot steht immer ab 11:00 Uhr des jeweiligen Tages bereit, dauert 45 Minuten und kann jederzeit nochmals nachgesehen werden. Und auf bpb.de werden Lehrmaterialien und Informationen zur Vertiefung bereitgestellt.

https://www.bpb.de/lernen/digitale-bildung/306590/die-politikstunde

Coronavirus – Hinweise und Maßnahmen

Mittwoch
11 Mrz
2020

Reaktion auf die aktuelle Lage und die Allgemeine Verfügung des Landkreises Zwickau zu Großveranstaltungen

Die Coronavirus-Epidemie geht auch am Verein Alter Gasometer nicht folgenlos vorüber. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter steht auch bei diesem Thema an erster Stelle. Deshalb hält sich das Team immer auf dem aktuellen Informationsstand und reagiert entsprechend. Es besteht auch ein intensiver Austausch mit den jeweiligen Behörden. Außerdem erfolgen verschärfte Hygienemaßnahmen im gesamten Gebäude und Verhaltensregeln für die Mitarbeiter.

Selbstverständlich orientieren wir uns an den Handlungsempfehlungen des Robert-Koch-Institutes und der zuständigen Behörden.

Der Landkreis Zwickau hat Veranstaltungen über 1000 Personen ab dem 13.03.2020 untersagt und Veranstaltungen ab 200 Personen genehmigungspflichtig erklärt.

Auch für eine Vielzahl von Veranstaltungen des Vereins Alter Gasometer, am Standort Alter Gasometer und weiteren Veranstaltungsorten, trifft dies zu. Wir informieren deshalb unsere Gäste auf der Startseite unserer Homepage tagesaktuell über alle relevanten Informationen, ob Veranstaltungen stattfinden oder nicht. Ab dem 12.03.2020 befinden sich einige Veranstaltungen noch im behördlichen Anmeldeverfahren. Wir informieren in einer Liste über den aktuellen Stand.

Die Lage ist jedoch sehr dynamisch und wir reagieren gegebenenfalls auf Änderungen und Auflagen. Aktuell gelten diese Regelungen bis zum 30.04.2020.

Die Behörden empfehlen Menschen, die sich krank fühlen, an Vorerkrankungen leiden oder aus anderen Gründen anfällig für Infektionen sind, zum eigenen Wohlergehen und der Sicherheit anderer, Veranstaltungen zu meiden. Wir bitten unsere Gäste, sich an die Husten- und Niesetikette zu halten und die ausgehängten Hygienehinweise zu beachten.

Aktuelle Informationen vom Landkreis Zwickau finden Sie hier: www.landkreis-zwickau.de

Aktuelle Informationen zur Corona-Epidemie finden Sie hier: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikobewertung.html

Demokratie (er) leben – Wahlhelfer werden!

Dienstag
18 Feb
2020

Wählen gehört zu den grundlegenden demokratischen Rechten. Um sie organisatorisch absichern zu können, bedarf es der aktiven Mitwirkung durch die Bürgerinnen und Bürger. Das Bürgeramt sucht derzeit Wahlhelfer, die sich am Sonntag, dem 7. Juni bzw. 28. Juni 2020 als Wahlhelfer engagieren. An diesen Tagen findet die Wahl zum Oberbürgermeister/ zur Oberbürgermeisterin statt.

Ausführliche Informationen finden Sie unter zwickau.de

Demokratietage 2020 – Anmeldeschluss am 15.02.

Donnerstag
06 Feb
2020

Auch im Jahr 2020 stehen wieder die Demokratietage an. Genauer gesagt vom 18.04. bis zum 03.05.2020.

Wir freuen uns auf ihre und eure Programmpunkte. Egal ob Theater, Party, Lesung, Kino, Ausstellung, Diskussion, Konzert oder anderes, die Demokratietage sind für viele Formate offen.

Anmeldeschluss ist der 15.02.2020. Entweder persönlich im Büro oder per Mail unter demokratie@alter-gasometer.de

Länderabend Frankreich war bereits am 29. Januar!

Dienstag
04 Feb
2020

In Zwickauer Freien Presse wurde leider ein falsches Datum veröffentlicht. Die Veranstaltung „Länderabend Frankreich“ fand bereits vergangene Woche statt. Es findet am 5. Februar im Alten Gasometer also kein Länderabend statt!

JETZT ANMELDEN: ZWICKAUER KÖNNEN IM MÄRZ ZUM DIALOG IN DIE PARTNERSTADT DORTMUND REISEN

Sonntag
26 Jan
2020

Anlässlich des 30. Jahrestages von Friedlicher Revolution und Deutscher Einheit bereitet die Bundesregierung unter dem Titel „Deutschland im Gespräch – Wie wollen wir miteinander leben?“ einen Dialog vor, in dem Bürger aus deutsch-deutschen Partnerstädten miteinander ins Gespräch kommen sollen.

Ein Dialog zwischen Zwickauer und Dortmunder Bürgern ist am Sonnabend, dem 14. März 2020, in Dortmund geplant. Hierfür werden 60 Zwickauer Bürger am 13. März 2020 in zwei Bussen nach Dortmund fahren – und am 15. März 2020 wieder zurück. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldungen von interessierten Bürgern (gern auch mit Begleitung) sind bis zum 18. Februar 2020 unter www.deutschland-ist-eins-vieles.de/dialoge möglich. Die Entscheidung über die Teilnahme trifft die von der Bundesregierung beauftragte Agentur.

Mehr Informationen erhalten sie auf der Homepage der Stadt Zwickau.

Alles Neu zum Jahresstart

Montag
16 Dez
2019

Wir haben eine neue Webseite und die Gelegenheit genutzt etwas mehr Struktur und Übersichtlichkeit in unsere zahlreichen Projekte zu bringen. Aber keine Sorge, alles findet seinen Platz und wir werden im Laufe der nächsten Zeit noch das ein oder andere ergänzen.

Bis dahin wünschen wir viel Spaß mit unserer neuen Seite!

Archiv