Lade Veranstaltungen
Hinweis: Durch die Verwendung der Formularsteuerelemente wird der Inhalt dynamisch aktualisiert

November 2020

25.November18:00

Wende-Aufbruch-Niederlage? Die Wendezeit im Spiegel der Erinnerung von Zeitzeugen

Leider müssen wir mitteilen, dass wir die Veranstaltung aufgrund behördlicher Bestimmungen zur Risikominimierung der weiteren Verbreitung des Coronavirus absagen müssen. Mittlerweile sind 30 Jahre nach den umwälzenden Ereignissen der Wendevergangen. Dreißig Jahre, in denen die Menschen positive wie negative Erfahrungen…

Kino Alter Gasometer/Saal
26.November10:00 - 12:00

30 Jahre Deutsche Einheit – Spuren der Diktatur

Leider müssen wir mitteilen, dass wir die Veranstaltung aufgrund behördlicher Bestimmungen zur Risikominimierung der weiteren Verbreitung des Coronavirus absagen müssen. 30 Jahre nach der friedlichen Revolution und der deutschen Wieder- vereinigung ist in der öff entlichen Wahrnehmung vieler Kinder und…

Workshop Saal
26.November19:00

DDR-Extremismus damals und heute

Leider müssen wir mitteilen, dass wir die Veranstaltung aufgrund behördlicher Bestimmungen zur Risikominimierung der weiteren Verbreitung des Coronavirus absagen müssen. Gerade Jugendbewegungen wie die FDJ erfahren heute wieder einem Aufschwung, selbige sind durch Kundgebungen präsent und waren dies auch schon…

Podiumsdiskussion Saal
27.November17:00

Simon Schocken. Jüdischer Kaufhauspionier – Philanthrop – Gestalter

Der begabte junge Kaufmann Simon Schocken erhält 1901 die Chance, in Zwickau das Tochtergeschäft eines renommierten Warenhausunternehmens aufzubauen und zu leiten. Später übernimmt er die Filiale selbst und errichtet zusammen mit seinem Bruder Salman einen der erfolgreichsten und innovativsten Warenhauskonzerne…

Lesung Robert-Schumann-Haus

Dezember 2020

3.Dezember19:00

Kneipenquiz – Weihnachtsspecial

Leider müssen wir mitteilen, dass wir die Veranstaltung aufgrund behördlicher Bestimmungen zur Risikominimierung der weiteren Verbreitung des Coronavirus absagen müssen. Wir wollen auf das Jahr 2020 zurückschauen und uns thematisch das Weihnachtsfest vornehmen. Aber auch da sei gesagt: „Der gute…

Quiz Alter Gasometer/Saal

Januar 2021

16.Januar16:00

„If the kids …“ – Abschlussveranstaltung

Save the Date - Samstag, 16.01. um 16.00 Uhr ist die Abschlussveranstaltung des aktuellen „If the kids …“.  Diesmal steht es unter dem Motto: Empowerment. Empowerment steht für Strategien und Maßnahmen, die den Grad an Autonomie und Selbstbestimmung im Leben…

Jugendbuffet online

Februar 2021

22.Februar10:00 - 17:00

Vom Knäul zum roten Faden. Sozialrechtliche Grundlagen für die Arbeit mit jungen Geflüchteten

Das Seminar bietet eine systematische Einführung in das Sozialrecht für Geflüchtete mit besonderem Fokus auf existenzsichernde Leistungen (Asylbewerberleistungsgesetz und SGB II) sowie Ausbildungsförderung. Es bezieht die letzten Gesetzesänderungen sowie aktuelle Rechtsprechungen ein und widmet sich Fragen nach der Durchsetzung von…

Workshop online
26.Februar17:45

Demokratie-Boost – Live-Talk zur Demokratie von morgen…

Am 26.02. Uhr fällt ab 17.45 Uhr auf unserem You­Tube- und Insta­gram-Kanal in Kooperation mit dem Soziokulturellem Zentrum Alter Gasometer e.V. der offi­zielle Start­schuss zu unserem Demo­kratie-Boost. Wir haben die große Ehre, in diesem Live­stream mit Constance Arndt, der Zwickauer Ober­bürger­meister­in zu sprechen. Auch Matthias…

Podiumsdiskussion Online

Mai 2021

04.Mai19:00 - 20:00

„Bedrohte Zivilgesellschaft“ – Live-Talk aus dem Alten Gasometer

In Zwickau lassen sich vermehrt Anfeindungen und Einschüchterungen im Alltag politisch aktiver Menschen aus der Zivilgesellschaft feststellen. Sei es bei Kundgebungen zum Thema Asyl, bei Demonstrationen von Fridays for Future oder rund um das Thema NSU-Aufarbeitung. Auch der 1. Mai…

Podiumsdiskussion online
06.Mai18:00 - 19:00
| Veranstaltungensserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 10. Mai 2021

Wahlforum zur Jugendbeiratswahl

An alle Zwickauer Jugendlichen: Zunächst einmal vielen Dank an alle, die bereits ihren Wahlzettel abgegeben haben. Schon jetzt können wir sagen, dass die Wahlbeteiligung höher ist, als vor zwei Jahren. Top! Wer immer noch unentschlossen ist, dem machen wir folgendes…

Podiumsdiskussion online
07.Mai20:00

Mathias Tretter – „Sittenstrolch“

Dass man das neue Programm von Mathias Tretter gesehen haben muss, ist ja keine Frage. Darum gleich mal eine andere: Erinnern Sie sich an den herrlichen Satz „Der ist bei der Sitte“? Kein ernstzunehmender Krimi kam früher ohne sie aus:…

Comedy Saal
10.Mai18:00 - 19:00
| Veranstaltungensserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:00 Uhr am 10. Mai 2021

Wahlforum zur Jugendbeiratswahl

An alle Zwickauer Jugendlichen: Zunächst einmal vielen Dank an alle, die bereits ihren Wahlzettel abgegeben haben. Schon jetzt können wir sagen, dass die Wahlbeteiligung höher ist, als vor zwei Jahren. Top! Wer immer noch unentschlossen ist, dem machen wir folgendes…

Podiumsdiskussion online
17.Mai17:00 - 18:00

Podiumsdiskussion: Das Leben von LSBTIQ* im ländlichen Raum

Obwohl sich die politische und rechtliche Lage für LSBTIQ* über die letzten Jahre deutlich verbessert hat, erfahren queere Menschen weiterhin Diskriminierung in vielen Lebensbereichen – selbst in der Öffentlichkeit, staatlichen Einrichtungen, Bildungs- und Jugendeinrichtungen und sogar in ihrem eigenen Zuhause.…

Podiumsdiskussion Online
25.Mai10:00 - 17:00

Tagesseminar: Perspektiven bitte – Demokratiebildung in der (Wirtschafts-)Krise

Angesichts aktueller krisenhafter Entwicklungen und damit einhergehender Unsicherheiten und Ausnahmezustände kann der Eindruck entstehen, dass Demokratiebildung aktuell nicht die dringendste Aufgabe von Jugendarbeit ist. Geht es nicht vordergründig darum, die Kollateralschäden möglichst zu begrenzen und Unterstützung bei den akuten Belastungen…

Online-Veranstaltung Online
30.Maiganztägig

GASO-UPDATE: Bis Ende Mai keine Kultur, aber Jugend- und Demokratiearbeit!

Leider hat sich die Aussicht auf ein baldiges Öffnen der Kulturstätten wieder eingetrübt. Der Lockdown wurde wiederum verlängert, die Inzidenz im Landkreis Zwickau liegt über 300 und am Horizont ist die Bundesnotbremse in Sicht. "Das dynamische Infektionsgeschehen lässt eine verlässliche…

UPDATE

Juni 2021

01.Juni9:00 - 15:00

Online-Fachtag: „Gegen Hass im Netz. Digitale Zivilcourage – Bildung – Beratung – Strafverfolgung“

Hetze, Hass, Diskriminierung und Angriffe nehmen immer mehr Raum im Netz ein. Sie führen zur Abwertung und Ausgrenzung von Menschen und (imaginierten) Gruppen, ziehen Gewalt nach sich und rütteln an den Konventionen des Sagbaren unserer pluralen Gesellschaft. Nicht nur Jugendliche…

Online-Veranstaltung Online
10.Juni18:00 - 19:30

Ist Israelkritik gleich Antisemitismus?

Nach der erneuten Eskalation im so genannten "Nahost-Konflikt" ist das Thema 'Israel' wieder in aller Munde und löst breite Debatten zwischen Verteidigern und Kritikern Israels aus. Doch wird noch ein viel schwerwiegenderes Problem vor der eigenen Haustür deutlich. Bei Demonstrationen,…

Podiumsdiskussion online
21.Juni17:00 - 19:30

Fête de la Musique Zwickau

AM 21. JUNI ERKLINGT DIE FÊTE DE LA MUSIQUE – DAS FEST DER MUSIK – ZUM ERSTEN MAL IN ZWICKAU! Zu hören gibt es Musik aller möglichen Stilrichtungen. Das Ganze ist für das Publikum gratis, dank all der Bands, Chöre…

Fest Fatih Çevikkollu in der Fucikschule
30.Juni18:00 - 20:00

Nicht vom Himmel gefallen: Plauen und der III. Weg

Die Volkshochschule Zwickau sagt, in Absprache mit der Stadt Zwickau, die Veranstaltung „Nicht vom Himmel gefallen: Plauen und der III. Weg“, die für den 30.06.2021 im Bürgersaal des Rathauses der Stadt Zwickau geplant war, ab. Der Grund sind Sicherheitsbedenken, die…

Vortrag Bürgersaal im Rathaus Zwickau

Juli 2021

01.Juli18:00 - 20:00

„Wer abwartet, hat schon verloren“ – Buchvorstellung Rainer Eichhorn

"Wer abwartet, hat schon verloren" heißt das Buch des Zwickauer Alt-Bürgermeisters und Ehrenbürgers Rainer Eichhorn. In dieser Lesung stellt er sein Werk vor. Von 1990 bis 2001 war Rainer Eichhorn der erste frei gewählte Oberbürgermeister der Stadt Zwickau. In seinem autobiographischen…

Lesung Bürgersaal im Rathaus Zwickau
06.Juli16:00 - 16:00

Graffiti-Workshop mit Nils Oskamp – Kunst gegen Anfeindung und Hetze

Es wird bunt im Gaso. Nils Oskamp, Illustrator und Comiczeichner, setzt sich in unterschiedlichen Formaten mit den Themen Rechtsextremismus, Rassismus und Zivilcourage auseinander. „Das pädagogische Begleitprogramm umfasst methodisch vielfältige Angebote zur intensiven Auseinandersetzung mit der Graphic Novel „Drei Steine“ und…

Workshop Garten
07.Juli9:30 - 16:00

Fachtag: DIE ZUKUNFT SACHSENS – junge Menschen mit Migrationsvordergrund und diskriminierungskritische Perspektiven auf Jugendhilfe in Sachsen

Die Fachstelle Jugendhilfe des Kulturbüro Sachsen e.V. hat 2019 bis 2020 eine exemplarische Feldforschung zu jugendhilferelevanten Bedarfen junger Menschen mit Migrationsvordergrund in Sachsen durchgeführt. Als Ergebnis der Feldforschung kann unter anderem festgehalten werden, dass Schutzräume vor rassistischen Alltagsbedrohungen existentiell wichtige…

Workshop Saal
14.Juli9:00

Fachtag „Nächstenliebe-Polizei-Gesellschaft“ Zwickau

Unter dem Motto des Fachtages „Unsere Demokratie auf Konfliktkurs?!“ sind Angehörige der Polizei, Haupt- und Ehrenamtliche aus den Kirchgemeinden, Angestellte der Kommunen sowie Mitglieder der Zivilgesellschaft zum Austausch eingeladen! Lokale Perspektiven, ein Vortag, Fachforen sowie Pausengespräche bieten die Möglichkeit, eigene…

Workshop Konzert- und Ballhaus Neue Welt Zwickau Leipziger Str. 182 | 08058 Zwickau
19.Juli15:00 - 18:00
| Veranstaltungensserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 15:00 Uhr am Montag stattfindet und bis 20. Dezember 2021 wiederholt wird.

Jugendbuffet

Hey Fans vom supergeilen Jugendbuffet! Montag ist Schontag?  Immer Montags treffen wir uns zum "Kaffeekränzchen" im Gaso. Was wir da tun? Wir haben coole neue Ideen für Zwickau, planen Aktionen und hauen auf den Tisch! Aber nicht nur weil wir…

Begegnung Jugendtreff
21.Juli9:00 - 16:00
| Veranstaltungensserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 4. August 2021

Prinzip Hoffnung – Demokratische Bildung als Auseinandersetzung mit Alltagserfahrungen

Die Arbeit mit jungen Menschen, die sich nicht mit demokratischen Prinzipien identifizieren und bei denen autoritäre oder völkisch-nationalistische Haltungen zum normalen Alltag gehören, bleibt anstrengend und herausfordernd. Offensichtlich demokratiepädagogischen Avancen in der Jugendarbeit können sich die Adressierten oft leicht entziehen.…

Workshop Saal
+ Veranstaltungen exportieren