Späti

Der Späti dient als Anlaufstelle, Treffpunkt und Austauschort für euch und eure Ideen. Der „Späti“ findet ca.alle vier Wochen an einem Abend von ca. 18-24 Uhr statt. Die genauen Termine erhaltet ihr im Veranstaltungskalender.

Das Zwickauer Jugendbuffet dient der Stärkung von Jugendbeteiligung im kulturellen wie auch im politischen Sinn, aber auch der Interessenwahrnehmung von euch, den  Jugendlichen aus der Stadt Zwickau. Zusammen wollen wir der Jugend eine Stimme geben und coole Aktionen durchfürhren.

Das machen wir z. B. durch den  „Späti“. Vielleicht habt ihr bereits von diesem Projekt gehört. Dieser ist eine Interessenumsetzung, resultierend aus der 1. Zwickauer Jugendkonferenz. Der Späti dient als Anlaufstelle, Treffpunkt und Austauschort für euch und eure Ideen. Wir wollen einen Spätkauf-Shop-Charakter erzeugen und verkaufen dabei Getränke, Snacks, Chips und Süßigkeiten. Derzeit findet der „Späti“ aller vier Wochen an einem Abend von ca. 18-24 Uhr im Innenstadtbereich Zwickaus statt. Mit dieser Aktion wollen wir euch zurufen:

„Hey, ihr dürft nicht nur meckern, sondern müsst euch auch selbst kümmern!“

Daraus entwickelte sich mehr! Wir waren bereits am Schumannplatz, am Eingang der Inneren Plauenschen Straße, auf der Paradiesbrücke sowie auf dem Kornmarkt, dem Georgenplatz und zuletzt sogar in einem leerstehenden Ladengeschäft, in der  Hauptstraße. Dabei beschäftigen wir uns auch mit wichtigen Themen und überlegen uns wie wir auf Probleme aufmerksam machen können, damit diese behoben werden.