Lade Veranstaltungen

Donnerstag 27. Aug, 19:00 Uhr

Politischer Stammtisch Zwickau – Auftakt-Grillen

Donnerstag
27 Aug

Einfach mal sagen, was Sache ist. Demokratie lebt auch von der Debatte abends in der Gastwirtschaft. Die Einrichtung des Stammtischs ist allerdings in Verruf geraten und hält schon viel zu lange her als Synonym für platte Parolen. Die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung will darum gemeinsam mit der Volkshochschule Zwickau den politischen Stammtisch wiederbeleben, an dem sich verschiedene Meinungen versammeln und lebhaft aber fair miteinander austauschen.

Der politische Stammtisch in Zwickau trifft sich ab September 2020 jeden letzten Donnerstag des Monats ab 19 Uhr im Brauhaus Zwickau und diskutiert unter der Grundfrage „Was hat der Strukturwandel mit mir zu tun?“ aktuelle Themen mit Bezug zum politischen, demographischen oder wirtschaftlichen Wandel in Sachsen.

Die Runden sind gestaffelt nach dem Prinzip 30-30-30. 30 Minuten lang werden zwei Fachleute kontroverse Fakten zum Thema des Abends liefern. Im Anschluss tauschen sich die Gäste 30 Minuten lang untereinander aus und erörtern zentrale Fragen oder Kritikpunkte zum Vortrag, um diese dann in den folgenden 30 Minuten mit den Experten und Expertinnen zu diskutieren.

Das Auftakt-Grillen soll die folgenden Stammtische einleiten, die Akteure vorstellen und die Möglichkeit bieten, in lockerer Atmosphäre ins Gespräch zu kommen.

Der Eintritt ist frei.

Details

Datum
27.08.2020
Zeit
19:00 bis 20:30 Uhr
Eintritt
kostenfrei
Veranstaltungsort
Brauhaus Zwickau
Peter-Breuer-Straße 12-20
Zwickau, Sachsen 08056 Deutschland
+ Google Karte
Kategorie
Podiumsdiskussion
Veranstalter
Sächsische Landeszentrale für politische Bildung
Volkshochschule Zwickau