Begegnungen, Gespräche, Vorträge und Diskussionen mit dem ehemaligen sächsischen Ministerpräsident Stanislaw Tillich

20.11.2018,
Copyright: Laurence Chaperon

 

Begegnungen, Gespräche, Vorträge und Diskussionen mit dem ehemaligen sächsischen Ministerpräsident Stanislaw Tillich in Zwickau.


Nach einer Gesprächsrunde mit interessierten Gymnasiasten der 10-12 Klasse im Peter-Breuer-Gymnasium Zwickau am Vormittag und einem Kurzvortrag zum sehr aktuellen Thema „Europa – Sachsen – Bildung“ mit anschließender Fragestunde in der Hochschulbibliothek der Westsächsischen Hochschule Zwickau, findet um 20 Uhr eine offene Veranstaltung im Alten Gasometer statt. Bei dieser Podiumsdiskussion steht im Mittelpunkt: „Was bewegt den Bürger heute?“

 

Orte:

  • Peter-Breuer-Gymnasium, Georgenstraße 3, 08056 Zwickau; 11 Uhr
    Gesprächsrunde mit interessierten Gymnasiasten der 10-12 Klasse;
    Moderation durch Schüler

  • Hochschulbibliothek, Klosterstraße 7, 08056 Zwickau, 17 Uhr
    Kurzvortrag: „Europa – Sachsen – Bildung“
    Anschließend Fragestunde – Koordinatorin Reingard Al-Hassan
  • Alter Gasometer, Kleine Biergasse 3, 08056 Zwickau, 20 Uhr
    Offene Veranstaltung/Podiumsdiskussion: „Was bewegt den Bürger heute?“

 


Eine Veranstaltung im Rahmen der Novembertage des Bündnis für Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region.

Eintritt: frei

Veranstalter: Alter Gasometer e.V., Hochschulbibliothek Zwickau, Arbeitskreis „Bibelausstellung“

Zurück