Gebete, Lesungen, Gespräche: "Zug zur Freiheit" - 30 Jahre friedliche Revolution – Aufbrüche damals und heute

03.10.2019 (10:00), Bahnhofshalle Zwickauer Hauptbahnhof

Vor 30 Jahren zwischen dem 2. und 6. Okober1989 wurden die Flüchtlingszüge aus Prag auch an Zwickau und Werdau vorbei nach Hof geführt, was zu heftigen Protesten führte. Jugendliche geben den Ereignissen ihre Stimme, biblische Texte und Lieder verleihen der Freiheit große Kraft.

 

 


Veranstaltungsort: Bahnhofshalle Zwickauer Hauptbahnhof
Veranstalter: Kirchen der Stadt Zwickau, Ökumene

Zurück