Gedenken: "30 Jahre Mauerfall"

09.11.2019 (11:00), Einheits- und Freiheitsdenkmal

Auch für uns Zwickauerinnen und Zwickauer war das ein ganz besonderer Tag! Daher versammeln wir uns auf den
Tag genau 30 Jahre später gemeinsam mit Zeitzeugen und bedeutenden Personen der Stadt bei einem kleinen kulturellen Programm am Mauerdenkmal und reißen die Mauer ein zweites Mal ein!


Mit Gedenkworten von Katrin Köhler, Baubürgermeisterin von Zwickau.

 

 


Veranstaltungsort: Einheits- und Freiheitsdenkmal
Veranstalter: Bündnis für Demokratie und Toleranz der
Zwickauer Region, Alter Gasometer e.V.

Zurück