Lokaler Zwickauer Gedenktag "Friedensgebet mit anschließendem Stadtrundgang zu Orten der friedlichen Revolution"

16.10.2019 (00:00 - 23:59),

In der Marienkirche fand auf den Tag genau vor 30 Jahren das erste Friedensgebet mit Pfarrer Storl statt. In Erinnerung daran gedenken wir an diesem Nachmittag den damaligen Ereignissen mit einem Friedensgebet, ebenfalls mit Pfarrer Storl. Ein gemeinsamer Rundgang mit Zeitzeugen zu „Orten der friedlichen Revolution“, bei dem über besondere Erinnerungen und Erfahrungen zur Wendezeit gesprochen wird, schließt das Gedenken ab.

Treffpunkt zum Rundgang ist um 17:30 Uhr vor dem Dom.

 

 

 

Veranstaltungsort: Evangelisch-Lutherische Kirche St. Marien (Zwickauer Dom), Domhof, 08056 Zwickau
Veranstalter: Bündnis für Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region, Bibelarbeitskreis, Alter Gasometer e.V., Nicolai-Kirchgemeinde Zwickau

Zurück