Podiumsgespräch: "Die Treuhandanstalt: Eine marktwirtschaftliche Schocktherapie und ihre Folgen"

10.10.2020 (14:00), Bürgersaal im Rathaus Zwickau, Hauptmarkt 1, 08056 Zwickau

Gemeinsam mit Akteuren der Zeit und Wissenschaftlern wollen wir gut 30 Jahre nach in Kraft treten des Treuhandgesetzes
einen kritischen Blick auf die Geschehnisse der Zeit richten. Den Schwerpunkt bilden dabei eine kritische Auseinandersetzung mit der Treuhandpolitik sowie der betriebliche und gewerkschaftliche Widerstand gegen die Abwicklung der Betriebe.

 

 

 

Veranstaltungsort: Bürgersaal im Rathaus Zwickau, Hauptmarkt 1, 08056 Zwickau
Veranstalter: IG Metall Zwickau

Zurück