Vortrag: Beherzte Freiheit - mit Prof. Dr. Paul Kirchhof

09.05.2019 (19:30), Peter-Breuer-Gymnasium, Georgenstraße 3-5, Zwickau

Paul Kirchhof plädiert für eine neue Kultur der Freiheit. An zahlreichen Beispielen zeigt er, wie uns Recht und Politik aus falschem Wohlmeinen einschränken und wie wir uns dem fügen, wie uns Globalisierung und Digitalisierung von handelnden Subjekten zu lenkbaren Objekten machen. Echte Freiheit, so zeigt Kirchhof, lässt sich in einer an Gütern, Chancen und Informationen übervollen Gesellschaft nicht allein durch Verbesserung unserer äußeren Lebensbedingungen gewinnen. Die Menschen brauchen wieder Mut zur Freiheit, aber auch Gleichmut gegen sich selbst. Kirchhof weist einen neuen Weg zu einer beherzten und verantworteten Freiheit.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Tage der Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region.

 

 

 

Veranstaltungsort: Peter-Breuer-Gymnasium, Georgenstraße 3-5, Zwickau

Eintritt frei

Veranstalter: Katholische Akademie des Bistums Dresden-Meißen

Zurück