Vortrag: „Lügenpresse“? - Welchen Medien können wir heute noch trauen?

07.05.2019 (18:00), Alter Gasometer/BarTerre, Kleine Biergasse 3, Zwickau

Deutschland ist gespalten: für oder gegen Globalisierung, für oder gegen Flüchtlinge etc. Dabei gehen die Wahrnehmungen der Realität weit auseinander. Während der Großteil den deutschen Medien traut, nimmt sie ein wachsender Teil nur noch als „Lügenpresse“ wahr. Woran liegt das? Leben wir vielleicht alle in einer „Informationsblase“, in der wir nur noch einen Ausschnitt der Realität mitbekommen? Und ist unsere Presse wirklich nur die „linksliberale“ Propagandamaschine des „Systems“? Dies soll ein Vergleich der Pressefreiheit in Deutschland und Russland deutlich machen. Mit Prof. Dr. Ralph Wrobel.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Tage der Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region.

 

 

 

Veranstaltungsort: Alter Gasometer/BarTerre, Kleine Biergasse 3, Zwickau

Eintritt frei

Veranstalter: Alter Gasometer e.V.

geeignet für Rollstuhlfahrer

Zurück